18. September 2017

Lisa Martensen und Julian Speller nahmen am ETDS in Aachen teil

Lisa Martensen und Julian Speller nahmen am ETDS in Aachen teil

Das ETDS (European Tournament of Dancing Students) findet zweimal jährlich in verschiedenen Universitätsstädten statt. Es ist das größte Turnier, das speziell für Studenten gedacht ist.

Dieses Jahr fand es unter dem Motto „Rock this town“ in Aachen statt. Über 500 tanzbegeisterte Paare aus ganz Deutschland nahmen teil. Lisa und Julian traten im Turnier in der zweitbesten Klasse (Masters) in den Bereichen Standard und Latein an. Im Standardtanz tanzten sie gegen 62 Paare und erreichten einen hervorragenden 15. Platz. Im Lateinturnier traten sie gegen 55 weitere Paare an und ertanzten sich einen sehr guten 23. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Im Oktober wollen die beiden übrigens beim ETDS in Kaiserslautern zum Thema „Kiss“
antreten. Wir sind schon sehr gespannt!